Was wir im Gepäck unseres Lebens haben – ohne es zu wissen.


Systemisch gut aufgestellt –

Muster in Familie und Beruf lösen und Regie übernehmen

Familie und unsere Herkunft zählen zu unseren größten Ressourcen und gleichzeitig fordern sie uns oft am meisten. Unternehmen haben ähnliche und doch andere Spielregeln als Familien, was auch häufig Konfliktpotenzial birgt. In diesem Seminar erfahren Sie, wie sehr Herkunft und Familiensysteme aber auch berufliche Zugehörigkeit unser tägliches Leben, unsere aktuellen Beziehungen und unser Energielevel beeinflussen, ohne dass wir uns dessen oft gewahr sind. Manchmal sind es selbst weit zurückliegende Ereignisse oder Entscheidungen, an die wir uns kaum mehr erinnern und die dennoch Einfluss auf unser Familienleben oder Beruf haben, ohne dass dies bewusst ist. Neben Ihrer eigenen Aufstellungsarbeit mit Figuren lernen Sie in diesem Seminar auch die fachlichen Grundlagen der Systemischen Aufstellung, Gesetzmäßigkeiten, Dynamiken kennen sowie die Unterschiede zwischen Familien- und Unternehmenssystemen.

 

 Herkunft heißt nicht, der Asche zu huldigen, sondern das Feuer weiterzutragen!

 

In diesem Seminar hast du die Möglichkeit, in geschütztem Rahmen eigene Themen aus Familie und Beruf zu bearbeiten, z.B. Lernschwierigkeiten bei Kindern, Schwere in Beziehungen, scheinbar unerklärliche Traurigkeit, Müdigkeit oder Antriebslosigkeit, übersteigertes Leistungsdenken, Burnout ...  Dies alles können Themen sein, deren Ursprung oft im Familiensystemen zu finden ist und die mit systemischer Aufstellung in Kombination mit mentalen Methoden sehr gut erleichtert oder gar gelöst werden können. Oft hat die Klärung persönlicher Themen im Familiensystem auch positiven Einfluss auf den eigenen Partner oder die Kinder, da das ganze System aufatmen kann. Ebenso können sich positive Entwicklungen in deinem beruflichen Kontext einstellen.

 

Neben familiären und beruflichen Themen können auch viele Beziehungsthemen hier erfolgreich gelöst werden, wie beispielsweise immer wiederkehrender Streit um die selben Dinge, Eifersucht, Angst, den anderen zu verlieren oder das Gefühl, trotz Beziehung alleine zu sein. Auch hier finden sich hilfreiche Lösungen oft durch Klärung des systemischen Hintergrunds im Rahmen einer Aufstellung.

 

Wenn du dich in solchen oder ähnlichen Themen wiederfinden, ist dieses Seminar genau das richtige für dich.

SEMINARLEITUNG

Susanne Dombrowsky

TERMIN / PREIS

Beginn samstags 09:30 Uhr / Ende sonntags 15:00 Uhr

 

ein neuer Termin folgt

 

PREIS € 590,–

 

ORT

Heartful Mind Academy, Königsteiner Straße 100A, 65812 Bad Soden

Übernachtungsmöglichkeit

finden Sie im nahegelegenen H+ Hotel Bad Soden.

Nur 150 m von der Heartful Mind Academy entfernt.

ANMELDUNG

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.